Mitbringsel aus Erfurt

Die Spürnase aus St. Mary Mead
Antworten
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 488
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Mitbringsel aus Erfurt

Beitrag von Christian » 08.06.2009, 21:24

Vom Bibliothekartag in Erfurt habe ich euch dieses Foto mitgebracht. Leider hielt der Nachtwächter auf seinem Rundgang mit uns nicht hier Einkehr, sondern gegenüber im "Goldenen Schwan", so dass ich nicht weiß, was "Miss Marple" in ihrem Lokal bieten kann. Vielleicht weiß das unser Thüringer Forenschreiber?

Bild


Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Mitbringsel aus Erfurt

Beitrag von Agarallo » 08.06.2009, 22:28

Zuerst die Wartburg in deiner Fotogalerie :wink:

Nun auch noch auf Kneipentour in Erfurt :lol:

"Miss Marple's" ist anzusiedeln zwischen einem Pub und einer urigen Bar.

Mit "Miss Marple" hat das Ganze absolut nichts zu tun!

Dafür liegt dieser "Pub" in der Erfurter Kneipenmeile und hat abends auch regen Zulauf; zumal die Krämerbrücke auch in der Nähe ist.

Ich war selbst schon dort (natürlich aus Neugier). Leider wurden meine Erwartungen nicht ganz erfüllt!

Übrigens gibt es auch in Erfurt ein "Murder Mystery Dinner" namens " Murder For Fun - the same procedure as every year!"

Hier kann man auf Miss Marple's Spuren wandeln und ergründen, warum Miss Sophie und James die einzigen Überlebenden beim 90. Geburtstag Sophie's sind. Dazu wird die Uhr um 55 Jahre zurückgedreht. Mit dem Tischnachbarn bildet man das Ermittlungsteam :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: Mitbringsel aus Erfurt

Beitrag von berni2009 » 08.06.2009, 22:41

O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mitbringsel aus Erfurt

Beitrag von mark » 08.06.2009, 23:48

Danke Christian. Aber blöder Name für eine Erfurter Kneipe. Zumal Deutsche eh nicht dem Apostrophzeichen umgehen können. Ideen haben die Leut... :roll: :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 488
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Mitbringsel aus Erfurt

Beitrag von Christian » 09.06.2009, 20:55

Danke für die Infos. Es scheint, dass ich nicht zu viel versäumt habe. Im "Goldenen Schwan" war's auch ganz nett. Ob Chorion wohl von dem Pub weiß? Womöglich wollen sie noch Lizenzgebühren. Ob es wohl ein Poirot's gibt? Hercule wäre vermutlich nicht amüsiert.
Christian Kirsch (Administrator)

Antworten