frage zum 5. buch....

Fragen, Gedanken zum 5. Band
Antworten
Benutzeravatar
Melly
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 09.08.2004, 02:00
Wohnort: Baden-würtemberg

frage zum 5. buch....

Beitrag von Melly » 09.02.2005, 17:09

ich les gerade das 5. buch und da ist bei mir ne frage aufgekommen:

wieso war hermine im astronomieturm bei der prüfung (wahrsagen), obwohl sie doch gar nicht mehr in wahrsagen geht?? :?:

kann mir das jemand erklären??

lg
melly :D



Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 485
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: frage zum 5. buch....

Beitrag von Christian » 09.02.2005, 23:05

Hallo Melly,

Astronomie (Sternenkunde) und Astrologie (Wahrsagerei) sind zwei unterschiedliche Fächer. Astronomie ist in Hogwarts Pflichtfach, Wahrsagerei ist Wahlfach. Sind auch unterscheidliche Professoren, die das unterrichten (Prof. Sinistra und Prof. Trelawney/Firenze). Also kein Fehler von J. K.
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Melly
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 09.08.2004, 02:00
Wohnort: Baden-würtemberg

Beitrag von Melly » 10.02.2005, 18:28

ich so!
danke.
hat mich nur gewundert!
lg

Antworten