Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Agatha Christie Society (aufgelöst), Partners in Crime (aufgelöst) u.a. Fan-Projekte
Antworten
Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von Agarallo » 15.02.2008, 21:00

Hier mal ein kostenloser Downloud von "Peril at End House"

http://www.doublegames.de/agatha-christ ... house.html


und "Death on the Nile"

http://www.doublegames.de/agatha-christ ... -nile.html

Viel Spaß beim Spielen! :D


"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von mark » 16.02.2008, 13:28

Wieso gibt es diese Spiele umsonst? Verkauften diese sich schlecht?
Dank für den Link. Ich kenne da einen Kleinen im Norden Deutschlands, der sich bestimmt darüber freuen wird (falls Du sie nicht schon längst hast :wink: :wink: )
Ich habe in meinem ganzen Leben, noch nie ein Computerspiel gespielt, und kann mich auch nicht an AC in dieser Form oder als Mangas gewöhnen. Ich finde mich in ihrer konservativen Welt wohler. Da herrschte noch Ordnung -- vorausgesetzt, man gehörte der richtigen Gesellschaftsschicht an. :wink:
Ich habe mir mal die Screenshots angeschaut. Suchen und finden, und dann weiterlaufen, oder? :wink:
Viel Spaß Euch dennoch!
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von Sephiroth90 » 16.02.2008, 17:33

Einen Kleinen im Norden Deutschlands? Wer kann das nur sein?
:lol:

Aber ich das hast richtig vermutet. Ich hab sie schon :D

In deinem Alter spielt man ja auch keine Computer Spiele mehr :P
Ich wunder mich das du es schaffst überhaupt hier was zu schreiben. Meine Großältern wäre dazu nicht in der Lage xD ^^
Aber es gibt immer ein erstes Mal. Probiers doch einfach mal aus. Aber die "richtigen" Agatha Christie PC Spiele sind auch sehr zu empfehlen :mrgreen:
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von mark » 16.02.2008, 18:13

Hallo Großer,
weiß auch nicht, wen ich da im Norden meinte. :D :wink:
Bald bin ich mal wieder im Norden. Huju!! :D
Die Screenshots erinnerten mich ein wenig an die Klettsprach-CD-ROMS, die ich früher mal für meine Nachhilfeschüler verwendete. So sehr statisch.
Aber ich bin tatsächlich nie damit aufgewachsen und bin auch nicht so gerne so lange am PC. Hund und die harte Wirklichkeit ziehen mich immer wieder raus. :mrgreen: :D :wink:
Na, dann viel Spaß Euch beiden Spielefreunde. :D :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
perseus
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 64
Registriert: 20.01.2005, 01:00

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von perseus » 17.02.2008, 23:03

Das, was man sich da runterladen kann ist meines Erachtens eine Testversion. Für die Vollversion muss man zahlen. Dennoch ist es ganz witzig. Man kann das Spiel eine Stunde lang gratis spielen.
Ich habe mir auf http://www.agathachristie.com nämlich das gleich Spiel mal als Testversion geholt. Ich gflaube daher, es gilt auch für diese angegebene Seite.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von mark » 18.02.2008, 11:47

Naja, den Mörder kennt Ihr eh alle. :D :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von Sephiroth90 » 18.02.2008, 15:21

Bei den richtigen PC Spielen haben die sich ein anderes Ende ausgedacht. Bei And Then There Were None gibt es sogar verschiedene Enden. Ich weiß aba nicht ob das bei den Gratis Spielen genauso ist.
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Free Downloud PC-Game "Peril at End House"

Beitrag von Agarallo » 18.02.2008, 22:42

Ich finde es gut, dass in den PC-Games sich der Schluss deutlich von den
Romanen ändert. So macht das spielen mehr Spass. Habe auch nichts dagegen,
dass eine zusätzliche Person auftaucht.
So kommt mehr Spannung rein... :wink:
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Antworten