Horkruxe.. was sind sie

Fragen und Gedanken zum 7. und letzten (?) Band
Benutzeravatar
Melly
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 09.08.2004, 02:00
Wohnort: Baden-würtemberg

Beitrag von Melly » 13.08.2006, 19:02

word troll



Benutzeravatar
Ginny_Weasley
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 81
Registriert: 30.10.2006, 01:00
Kontaktdaten:

Beitrag von Ginny_Weasley » 03.12.2006, 13:25

passt zwar nicht so wirklich und wurde vllt. schon erwähnt.....

Harrys Eltern haben sich doch in GODRICS HOLLOW versteckt, ne?? Und das heißt übersetzt Godrics Höhle............. Godric Grryfindor denkt ihr das hat ne verbindung??
grüße an tonks^^...

27.10.2007.... das buch des jahres!!!

Benutzeravatar
Tonks
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 85
Registriert: 12.09.2006, 02:00
Wohnort: (Fast) in der nähe von Köln ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag von Tonks » 07.12.2006, 16:46

Habe gestern alle 4 Harry Potter geguckt. Im ersten Band befreit Harry ja die Schlange aus dem Zoo. Kann es vielleicht sein, dass die Schlange aus dem Zoo, Nagini ist?! Wenn sie Harry sieht, erinert sie sich, dass Harry ihr geeholfen ´hat und stellt sich an statt gegen Harry gegen Voldemort.! Was meint ihr?


Und im 6 Band versteckt Harry sein Zaubertrankbuch ja im Raum der Wünsche und da war auch ein Diadem und Mrs. Weasley redet auch ständig von einem Diadem für Fleurs Hochzeit! Vll. ist das ja von Rawencloar!? Und auch ein Horrukruxe?

lg Tonks
!Harry Potter is das geilste überhaupt!
°~\Harry Potter 4- Ever/~°

Es ist nicht gut nur seinen Träumen nach zu hängen und dabei vergisst zu leben!
(Albus Dumbledor)

Benutzeravatar
Denkarium
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 108
Registriert: 06.11.2005, 01:00

Beitrag von Denkarium » 07.12.2006, 17:18

du meinst, nagini treibt sich in ihrer freizeit in zoos irgendwo in england rum, zufällig in harrys gegend? kann natürlich sein, da LV zu diesem zeitpunkt ja noch nicht da war und sie damit frei war und, ähnlich wie wurmschwanz, irgendwo schutz gesucht hat.

Benutzeravatar
Tonks
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 85
Registriert: 12.09.2006, 02:00
Wohnort: (Fast) in der nähe von Köln ;-)
Kontaktdaten:

Beitrag von Tonks » 07.12.2006, 18:00

Ja genau!

Und was hälst du von der Theorie mit dem Diadem?
!Harry Potter is das geilste überhaupt!
°~\Harry Potter 4- Ever/~°

Es ist nicht gut nur seinen Träumen nach zu hängen und dabei vergisst zu leben!
(Albus Dumbledor)

Benutzeravatar
Denkarium
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 108
Registriert: 06.11.2005, 01:00

Beitrag von Denkarium » 08.12.2006, 17:25

naja, als harry das buch versteckte, wollte er ja einen raum, das ut als versteck funktionierte. daher könnte jemand den raum eben so gebraucht haben, um das (gheklaute?) diadem zu verstecken. allerdings, wie soll Mrs W. ein Diadem besitzen, das sich eigentlich im raum der wünsche befindet?

ich denke: raum der wünsche: ja
Mrs W.: nein
;)

Benutzeravatar
puksa88
Beiträge: 4
Registriert: 11.12.2006, 01:00

Beitrag von puksa88 » 15.12.2006, 20:12

also... LeutZ....

Ehrlich!was redet ihr alles das für Blödsinn?Harry und die 7. Horkrux??ALso ein für alle Mal ja : HARRY IST KEIN HORKRUX!

also das Tagebuch und der Ring sind schon vernichtet und das Medaillion wahrscheinlich auch,weil jemand ja hinter VLs Geheimnis hinterkommen sollte... (Lies doch mal genau hin!) :P

Das Becher von Huffelpuff ist mit Sicherheit eins der Horkren( Horkrux in Mehrzahl!!!Lies genau nach!)und dieses Becher ist irgendwo im Kinderheim versteckt.

also und ich denke genau so wie Dumbeldor,dass Nagini eins der Horkren ist,ok!(ich würd sagen,dass unserer DD nicht falsch liegen kann was diese Schlange angeht!)

und noch irgendwas von Revenclow, weil Griffendors Sachen sind beide in Hogwarts und damit auch sicher.

und Ron wird nicht sterben, weil er seine Liebe zu Hermin noch gestehen muss und die beide werden glücklich ok!

Harry wird aber sterben,weil JK Rowling keine Ideen mehr fürs Buch hat!

Also Grüß Euch

Benutzeravatar
Denkarium
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 108
Registriert: 06.11.2005, 01:00

Beitrag von Denkarium » 19.12.2006, 19:06

oha... du kennst die mehrzahl von horcrux aber sonst schreiben kannste wohl ziemlich schlecht oder?

und du bist hier wohl der insider? du spekulierst genauso wie wir! nur dass du einfach behauptungen in den raum wirfst.

was ist an unsren überelgungen falsch, du hast doch eben so wenig ahnung wie wir, wenn nicht sogar weniger -.-

begründe das mal wenn du willst dass man drauf eingeht oder meinst du das ist in den vielen foren hier noch nicht besprochen worden? -.- erst denken, dann handeln

Benutzeravatar
Alex22
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 31
Registriert: 25.06.2006, 02:00
Wohnort: Obrigheim (zwischen Heidelberg und Heilbronn)

Beitrag von Alex22 » 19.12.2006, 20:05

:lol: Eins ist klar, Harry wird im 7. Band mächtig unter Zeitdruck stehen. Er muss 4 Horkruxe beseitigen und (falls er es kann) Voldemort umzubringen. Ihr müsst überlegen, dass er in 6 Jahren gerade mal 2 davon beseitigt hat, jetzt sollens in einem Jahr 4 sein? Gut ich mein er hat mehr Zeit, aber ich halts eher für wahrscheinlich, dass er auf Voldemort trifft bevor er alle Horkruxe zerstört hat und dann stirbt.

Benutzeravatar
Denkarium
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 108
Registriert: 06.11.2005, 01:00

Beitrag von Denkarium » 20.12.2006, 17:31

naja ich denk alleine ist das nicht möglich, drum denk ich mal dass harry seinen freunden bescheid sagen wird

der hut meinte doch vertrauen ist alles usw., d.h. harry wird seinen freunden und bekannten aus dem orden vertrauen und ihnen verraten welche horcruxe gesucht werden. ich denke mal er wird auch vermutungen haben.

zauberer12
Beiträge: 2
Registriert: 16.01.2007, 15:38

Beitrag von zauberer12 » 16.01.2007, 15:58

dumbledore sagte das sich voldemort den ausgesucht hat von dem LV glaubt das er am gefählichsten ist und LV hat sich den selber zum gegner gemacht.
aber ich glaube das Voldemort besiegt wird aber jetzt wo Dumbledore tot ist ....
naja lassen wir uns überraschen
gruß zauberer12

Antworten