David Suchet in anderen Rollen im TV

Antworten
Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von berni2009 » 24.05.2009, 21:46

Bis jetzt haben wir bekanntlich immer nur auf Verfilmungen nach Büchern von Agatha Christie hier aufmerksam gemacht.

Wie wäre es denn,die Schauspielerinnen bezw. Schauspieler,welche die entsprechende Titelrolle in diesen AC Verfilmungen gespielt haben,in anderen Rollen zu sehen?

Also,z.B. Hercule Poirot gespielt u.a. von David Suchet und Sir Peter Ustinov.

Wing Commander - USA 1999
Sender:Sci-Fi
Donnerstag, 28.05.2009
Beginn: 22:30 Uhr Ende: 00:10 Uhr Länge: 100 min.
Darsteller: Freddie Prinze Jr. (Lt. Christopher Blair), Saffron Burrows (Lt. Cmdr. 'Angel' Devereaux), Matthew Lillard (Lt. Todd 'Maniac' Marshall), Tchéky Karyo (Cmdr. James 'Paladin' Taggart), Jürgen Prochnow (Cmdr. Paul Gerald), David Suchet (Capt. Jason Sansky), David Warner (Adm. Geoffrey Tolwyn)
Regie: Chris Roberts
m Jahr 2654 befindet sich die Erde im Krieg mit den bösartigen Kilrathi. Deren Truppen bringen ein Navigationsgerät in ihre Gewalt, das es ermöglicht durch Wurmlöcher zu reisen und hinter den feindlichen Linien aufzutauchen. Nur ein Raumschiff und dessen Besatzung kann die Invasion noch abwenden: Zu den mutigen Piloten gehört der junge Blair (Freddie Prinze Jr.) und seine Vorgesetzte Devereaux (Saffron Burrows). - Effektestarke Verfilmung des gleichnamigen Kult-Computerspiels.
-----------------------------------------------------------------
Einsame Entscheidung - Actionthriller, USA 1996
Sender:ORF 1
Samstag, 06.06.2009
Beginn: 00:25 Uhr Ende: 02:30 Uhr Länge: 125 min.
Darsteller: Kurt Russell (David Grant), Steven Seagal (Lt. Col. Austin Travis), Halle Berry (Jean), John Leguizamo (Rat), Oliver Platt (Cahill), Joe Morton (Cappy), David Suchet (Nagi)
Produktion: Warner Brothers
Regie: Stuart Baird
Autor: Jim Thomas, John Thomas
Musik: Jerry Goldsmith
Kamera: Alex Thomson
Orginaltitel: Executive Decision
Schwer bewaffnete Terroristen entern eine Passagiermaschine und zwingen den Flugkapitän zum Kurs auf Washington. Eine Eliteeinheit rund um David Grant gelangt mittels Shuttleflugzeug unbemerkt in den Jumbo Jet. Sollten ihre Widersacher nicht binnen drei Stunden unschädlich gemacht werden, droht eine Katastrophe. An Bord befindet sich eine verheerende Bombe. Um die Bevölkerung zu schützen, ist das US-Militär fest entschlossen, in letzter Konsequenz die Maschine abzuschießen.

Ein geschickt inszenierter Actionfilm, der seine Spannung mehr aus technischen Details als aus dem Verhalten der Fanatiker bezieht. Die mangelnde Glaubwürdigkeit wird durch verblüffende Wendungen und ein ironisches Ende überspielt.
---------------------------------------------------------------------------------------


O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 24.05.2009, 21:59

"Wing Commander" gehört zu den schlechtesten Filmen, die Suchet je gedreht hat. Dazu passen noch "Iron Eagle" und seine Rolle als Japp. Er gibt auch offen zu, daß Japp die schlechteste Rolle seines Lebens war.
Für "Iron Eagle" und "Wing Commander" mußte er sich von seinen Kindern zu Hause auslachen lassen, wie er mal in einem Interview hat verlauten lassen.
"Einsame Entscheidung" ist ein klasse Action-Thriller, dem man heute noch anlastet, er habe die Idee zu 9/11 geliefert, weil das Szenario genauso im Film beschrieben wird. Man wollte Suchet sogar zu einer Podiumsdiskussion einladen, ob seine Rolle etwas dazu beigetragen hätte. Das hat er dann doch abgelehnt und darauf hingewiesen, daß er nun mal nur Schauspieler sei, der eine Rolle gespielt habe.
Nach dem Film konnte er sich allerdings nicht mehr vor Angeboten retten, den bösen Araber zu geben...er hat es nie wieder getan.

Aber nette Idee, bernie! :D
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von berni2009 » 24.05.2009, 22:04

@Mason: Danke für dein Feedback.

Dann habe ich wohl nichts verpasst,wenn ich "Wing Commander" nicht gesehen habe,so wie ich deinen Beitrag verstanden habe.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 24.05.2009, 22:11

Nee, trotz der guten Besetzung mit Prochnow oder Warner, fand ich ihn einfach grauenhaft. Und das von einem ausgemachten Suchet-Fan! Ich hatte den Eindruck, die wußten selbst alle nicht so recht, was sie da eigentlich in den Kulissen machen sollten.
Wing Commander war auch für Suchet nur die Erfüllung eines Versprechens gegenüber einem Produzenten. Da ging es um die Promotion für einen anderen vorherigen Film. Aber daß er sein Versprechen gerade für so einen Schrott einlösen mußte... :?
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 530
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Wilfried » 25.05.2009, 11:33

Gott sei Dank war Suchet als Japp so schlecht, sonst wäre er womöglich Japp geblieben!!!

Ich muss sagen, der gute Philip Jackson alias Chief Inspector Japp fehlt mir ebenso sehr wie Pauline Moran (Ms Lemon) und Hugh Fraser (Cpt. Hastings)!

Hat eigentlich eine(r) von euch einen guten Film bzw. TV-Produktion gesehen, in dem/der Pauline mitspielt? Gibt es was auf DVD mit ihr?

Hat jemand sich mal die Mühe gemacht, zu schauen, ob in den Poirot-Folgen, die noch auf Verfilmung warten, die 3 im Original enthalten sind? In "Last Curtain" müsste Hastings ja dann ganz groß rauskommen, aber an Poirot's Ende mag ich noch gar nicht denken!
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 25.05.2009, 17:38

Hastings und Japp sind noch von Bedeutung in "The Big Four", dem untypischsten Poirot-Buch überhaupt. "Curtain" ist ohnehin klar (daran denke ich lieber auch noch nicht).
Miss Lemon kommt eigentlich noch ganz kurz in "Dead Man's Folly" vor, aber die wird man sich bestimmt sparen (hat man schon in "Third Girl").
"Three-Act-Tragdy" bietet uns Mr.Satterwaithe...mal sehen, wer den spielen darf.
Dann hätten wir noch "Orient-Express", "Hallowe'en Party", "The Clocks" und "Elephants can remember", alle ohne die erwähnten.
Jetzt fehlen noch zwei, wobei man da spekulieren kann. Evtl. hieße das "Labours" als Zweiteiler, aber das weiß niemand so genau. In "Labours" hat Miss Lemon einen gelegentlichen Auftritt (insbesondere in der Schlußgeschichte "Die Hölle", in der sie Poirot wegen seiner Blumenbestellung für die Gräfin Rossakov völlig in Verlegenheit bringt).
Ich gehe fast davon aus, daß man zumindest "Big Four" und "Curtain" zusammen zum Schluß dreht, weil man es da einfacher mit den Verträgen für Hugh Fraser hat.
Aber wer weiß... :?:
Zuletzt geändert von Mason am 08.08.2009, 22:05, insgesamt 1-mal geändert.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 530
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Wilfried » 25.05.2009, 18:41

Merci bien, mon ami Mason für deine Recherche bezüglich Capitain Hastings und Miss Lemon :!:

Ja wer weiss, was in den Köpfen der Regiseure und Produzenten so vorgeht...Bei den letzten Marple-Filmen war man ja auch nicht mehr so buchtreu: Why Didn't they Ask Evans? plötzlich mit Miss Marple (Julia McKenzie) war ja auch eine ziemliche Überraschung :shock:

A propos Regie & Produktion bei den neuen Poirots: Stehen da schon Namen fest? Kann man da eventuell als Christie-Poirot-Lemon-Hastings-Japp-Fangemeinde etwas Lobby machen für die drei geliebten Verschollenen? Wo müsste man da hinmailen :?:
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 07.06.2009, 19:15

Ich kann euch diesmal einen von Suchets wirklich besseren Filmen empfehlen:

Freitag, 12.06.09, WDR, 23:15-01:21 Uhr, Der Falke und der Schneemann

In dem Film (nach einer wahren Geschichte) geht es um zwei ungleiche Freunde (gespielt von Timothy Hutton und Sean Penn), die aus einer anfänglichen Laune heraus zu Spionen der Russen werden. Hutton arbeitet in einer Sicherheitsabteilung des Geheimdienstes, über den der gesamte Telex-Verkehr läuft. Den steuert er über seinen Drogendealer-Freund Penn an die Russen in Mexico.
Suchet spielt den Verbindungsmann der Russen in der russischen Botschaft Mexicos. Der Film ist wirklich sehenswert, insbesondere wenn man bedenkt, daß es eine wahre Geschichte ist, und wie leicht es war, Geheiminformationen weiter zu verkaufen.
Der Regisseur John Schlesinger hatte allerdings seine liebe Mühe mit Sean Penn, der damals noch für seine "Amokläufe" vor und hinter der Kamera berühmt war. Er hat sich am Morgen immer bei Suchet erkundigt, wie der gute Sean denn heute drauf ist, woraufhin ihm Suchet schon mal antwortete, daß man für den Kindergarten lieber mal die Lollies auspacken sollte. Allerdings lobt Suchet Penn sehr für sein Talent als Schauspieler und sagt heute noch, daß er viel von ihm gelernt habe.

Übrigens ist der Film auch für seinen Soundtrack bekannt geworden. Das Titellied stammt von David Bowie "This is not America". Dürfte eigentlich fast jedem geläufig sein. :wink:

Weitere Besetzung: Pat Hingle, Joyce van Patten, Michael Ironside
Zuletzt geändert von Mason am 08.08.2009, 22:07, insgesamt 1-mal geändert.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Sephiroth90 » 07.06.2009, 19:51

Als ich das letzte Mal den Film aufnehmen wollte, war die Aufnahme leider defekt. Mal sehn was diesmal draus wird :)

"This is not America" kenn ich übrigens nicht :mrgreen:
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 07.06.2009, 22:06

Du bist entschuldigt...dein jugendliches Alter. :mrgreen: Aber hör mal rein. Kann ich nur empfehlen.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 08.08.2009, 22:15

Es gibt mal wieder einen Film mit Suchet anzubieten:


Ein perfekter Mord, 20.08.09, 21:55h, VOX

"Ein perfekter Mord" ist ein Remake des Hitchcock Klassikers "Bei Anruf Mord". Das Remake muß sich allerdings nicht verstecken und wartet mit einer klasse Besetzung wie Michael Douglas, Gwyneth Paltrow und Viggo Mortenson auf.

Suchet spielt darin den ermittelnden Polizeibeamten mit arabischem Hintergrund. Er hat sogar für einige wenige Sätze, die er während einer Szene auf Arabisch spricht, die Sprache tatsächlich auch gelernt! Er selbst sagt, die Rolle sei eigentlich sehr viel größer gewesen, aber auf dem Schneidetisch zum Opfer gefallen.
Wer die DVD dazu hat, bekommt vom Regisseur ein alternatives Ende mit Suchet geliefert.

Mit Michael Douglas hat er dann auch noch "Ein ungleiches Paar" gedreht. Unvergessen die Szene mit Suchet und Albert Brooks im Whirlpool!
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 03.10.2009, 12:29

Bin vielleicht etwas spät dran:

Heute, 3SAT, 14:15 Uhr, Der Fall Lucona

Suchet spielt den österreichischen Baulöwen Udo Proksch (im Film Rudi Waltz), der in den 80er Jahren eines seiner Schiffe versenken ließ, um die Versicherungssumme zu kassieren. Angeblich sei eine Urananlage auf dem Schiff gewesen. Als man es aber tatsächlich findet, stellt sich die Anlage als angestrichener Schrott heraus.
Die Verfilmung basiert auf einem wahren Fall, der in Österreich für einen der größten Bestechungsskandale der 80er sorgte, dem auch einige Politiker zum Opfer fielen. Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Der ehemalige österreichische Verteidigungsminister hat sich deswegen erschosssen. Proksch wurde übrigens zu lebenslänglich verurteilt.

In der Besetzung u.a.: Jürgen Prochnow, Franco Nero, Friedrich von Thun, Günther Maria Halmer, Hans Michael Rehberg, Heinz Schubert, Eisi Gulp
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 31.10.2009, 11:12

Jetzt gehen wir mal kurz weg vom Film und auf die Bühne.

Ab dem 27.05.10 wird Suchet mal wieder im Theater zu sehen sein. Er spielt die Hauptrolle in Arthur Millers "All My Sons" im Apollo Theatre.
Die Überraschung ist eher die Besetzung von Suchets Ehefrau im Stück: da darf Zoe Wanamaker ran, die Mrs. Oliver aus den Poirots!
Allerdings kennen sich die beiden schon aus den Zeiten bei der Royal Shakespeare Company und haben schon öfter zusammen Theater gespielt (Bsp. "Once in a Lifetime" 1979)
Wer also einen kurzen Trip nach London wagen will...viel Spaß dabei! Ich werde mit Sicherheit da sein.
"I do not approve of murder."

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 814
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Japp » 01.11.2009, 23:17

The Bank Job läuft zur Zeit auch auf Sky Cinema/HD. Wer mag schaut mal rein.

http://www.imdb.com/title/tt0200465/

Benutzeravatar
Mason
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 472
Registriert: 25.03.2008, 12:38

Re: David Suchet in anderen Rollen im TV

Beitrag von Mason » 02.01.2010, 16:44

Ich darf hoffentlich hier im Forum mal wieder etwas "fremdgehen" und Werbung machen. Ab Ostern 2010 läuft im britischen Fernsehen SKY1 "Going Postal", eine Verfilmung eines Terry Prattchet Fantasy Romans aus seiner "Disc World". Ich kann mich zumindest an einen erinnern, der vor nicht allzu langer Zeit auf RTL lief.

Suchet spielt darin Reacher Gilt, einen ehemaligen Piraten...wer wäre bei der Augenklappe auch nicht darauf gekommen?

Bild
"I do not approve of murder."

Antworten