The Agatha Christie Hour

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2007, 11:07

The Agatha Christie Hour

Beitrag von Wilfried » 07.07.2010, 18:05

Mes amis,
Kennt jemand die Reihe "The Agatha Christie Hour" und kann ein Urteil darüber abgeben?

Ich stelle mir vor, das ganze ist so im Stil von "Alfred Hitchcock erzählt..." - Kurzfilme nicht vom Altmeister persönlich aber in seinem Stil...
Lohnt sich das Reinschauen + Sammeln auch im Falle der DVDs von "Agatha Christie Hour"?

http://www.amazon.co.uk/gp/product/B003 ... 971_snp_dp

Bild


"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von Sephiroth90 » 08.07.2010, 00:25

Bei der Agatha Christie Hour handelt es sich um ein paar verfilmte AC Kurzgeschichten ;) Eher altmodisch, aber sehr nett anzuschauen. Der Mark hat einen riesen Aufwand betrieben um an alle Episoden zu kommen ^^
Wer konnte auch ahnen, dass die Agatha Christie Hour tatsächlich noch auf DVD erscheint? :O
Allerdings soll die Bildqualität der DVD´s nicht die beste sein...

Ich würde dir trotzdem zum kauf raten ;)
Hier gibts auch alle 10 Episoden zusammen:
http://www.amazon.co.uk/Agatha-Christie ... sbs_d_h__2
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von Agarallo » 24.07.2010, 17:16

Hat von euch schon jemand diese DVD's?

Sind sie von der Qualität her besser als die (2) bekannten Video-Aufzeichnungen?
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von berni2009 » 03.08.2010, 13:39

So,habe heute die DVD's bestellt.

Sobald ich sie erhalten habe, kann ich was zur Qualität sagen.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von mark » 03.08.2010, 16:46

@Winfried u. Agarallo: Ich habe alle 5 DVD-Boxen seit einigen Wochen aus England, aber noch nicht alle gesehen. Da ich ja auch die alten VHS-Aufnahmen aus Australien habe, konnte ich gut vergleichen, und der Vergleich fällt positiv aus. Vor allem die Tonqualität ist viel besser und endlich hörbar (war vorher durch die Konvertierung von alten VHS-Kassetten sehr leise) und bei der Bildqualität haben sie das beste herausgeholt. Vergleichbar mit den ersten Joan Hickson Marple-Filmen. Man kann es sehr gut schauen und sind allesamt sehr "vintage Christie".
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von Agarallo » 06.08.2010, 13:23

Hallo Mark :wink:

Hört sich doch sehr gut an!

Das wird für Weihnachten aufgespart!
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Wilfried
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 516
Registriert: 06.01.2007, 11:07

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von Wilfried » 06.08.2010, 19:57

Danke Mark,
das klingt viel versprechend :!: Ich werd's wohl wie Agarallo machen und mir den DVD-Set auch untern Christbaum legen. :D
"But yes, my friend, it is of a most pleasing symmetry, do you not find it so?"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von berni2009 » 06.08.2010, 21:40

Wilfried hat geschrieben: Ich stelle mir vor, das ganze ist so im Stil von "Alfred Hitchcock erzählt..." - Kurzfilme nicht vom Altmeister persönlich aber in seinem Stil...
Lohnt sich das Reinschauen + Sammeln auch im Falle der DVDs von "Agatha Christie Hour"?

http://www.amazon.co.uk/gp/product/B003 ... 971_snp_dp

Bild
@Wilfried: Iche sehe,du kenst dich auch mit Hitchcock aus? Wenn ja,würde mich interessieren,ob die zhalreichen sich auf dem Markt befindenden Bücher,bei welchen "ALFRED HITCHCOCK" als Autor gennannt wurde,diese auch von Hitch selbs geschrieben wurden. Persönlich kann ich es mir nicht vortsellen,war doch Hitch immer sehr ausgelastet mit seinen Filmprojekten. Auch bei den vor allem auf dem deutschen Markt (bei Jugendlichen)immer noch sehr populären Serie "Die 3 Fragezeichen" hat Hitch bekanntlich nur seinen "guten Namen"(gegen entsprechende Bezahlung) gegeben,damit sein Name auf jedem Buch veröffentlicht werde durfte. Dürfte wohl bei den Büchern für die Erwachsenen,wo der Name Hitchcock zu finden ist,ähnlich sein,oder?? Wie seiht deine Meinung dazu aus???
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von mark » 07.08.2010, 15:56

zu den 3 ???: Ich habe gerade erst das meiste meiner 3 ???-Sammlung verkauft und kenne mich etwas dort aus. In den neuen 3 ??? Büchern wird der Name Hitchcocks nicht mehr verwendet, nur in etwas abgewandelter Form, ähnlich wie Sitchkock zum Beispiel. Man erkennt es aber sofort. Vor einigen Jahren gab es da mal riesigen Streit um die Rechte, der Name "3???", durfte zeitweilig nicht mehr verwendet werden, in dieser Zeit entstand eine "neue" Reihe einfach nur "Die 3". Der Streit war aber bald beigelegt und heute gibt es sie wieder, populärer denn je.
Ähnlich auch bei "5 Freunde" von Enid Blyton. Bis Buch 22 ist alles von ihr, danach bis aktuell etwa 80 nur noch ihr Name. Unbekannte Autoren schreiben es weiter und die Blytonerben verdienen gut - nur vom Namen.
Die alte s/w Reihe "Hitchcock presents" war klasse und, glaube ich, damals auch noch von ihm. Habe sie mir sogar mal alle zugelegt vor einiger Zeit.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von mark » 07.08.2010, 15:58

P.S.Als ich meine 3??? Sammlung verkauft habe, fiel mir auf, daß sehr viele immer nachfragten, ob denn das Hitchcock-Logo auch auf der CD und beiden Seiten des Covers sei. Unter Sammlern bedeutete dies einen Mehrwert, wahrscheinlich weil Erstausgaben. Fiel mir gerade noch ein. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
berni2009
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 400
Registriert: 21.04.2009, 20:40

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von berni2009 » 07.08.2010, 22:14

Ergänzen kann man noch,dass die Serie in den USA nicht mehr so lief - und meines Wissens - Anfang der 90er Jahre eingestellt wurde. Während im deutschen Sprachraum deutsche und österreichsiche Autoren mittlwerweile für die Fortsetzung der Serie zuständig sind. Auch gab es in den letzten Jahren in Deutschland einige Kinfofilme mit "den 3 Fragezeichen",zu welchen ich aber keine Angaben machen kann,da ich diese nie gesehen habe. Daneben gibte es auch Hörspiele und Computerspiele. Gerade die Hörspiele(LP's) erzielen bei Sammlern relativ hohe Preise. Wichtig ist natürlich auch auf welchem Label die Hörspiele generell erschienen sind(z.B. Karussell,EUROPA usw.) was dann auch nochmal eine Wertsteigerung bedeutet.
O God! Revenge his foul and most unnatural murder.
Murder! Murder most foul, as in the best it is;
But this most foul, strange and unnatural.

Benutzeravatar
MissLemon
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 05.08.2010, 21:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von MissLemon » 13.08.2010, 21:48

Hallo,

ich werde mir "The Agatha Christie Hour" wohl auch zu Weihnachten wünschen. Hoffentlich werde ich erhört... :D

Heute Abend werde ich mir noch "Zeugin der Anklage" ansehen - freue mich schon!
„The young people think the old people are fools, but the old people know the young people are fools.“

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 487
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour - jetzt auch auf Deutsch

Beitrag von Christian » 04.10.2015, 14:57

Pidax veröffentlicht zum 125. Geburtstag von Agatha Christie die "Agatha Christie hour". Zumindest die ersten beiden Folgen in deutscher Sprache. Wann noch weitere Folgen erscheinen und wann die ganze Serie, bleibt unklar.
http://www.pidax-film.de/Sonstiges/Die- ... ::804.html
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von mark » 10.10.2015, 15:09

Eine solche Serie, schon recht alt und betulich, nur aus zehn Folgen bestehend, ohne die Möglichkeit eines zweiten Volumes verkaufen zu können, nicht vollständig zu synchronisieren, ist schon sehr merkwürdig. Entweder man will wirklich nur ageld machen anstatt einer kostengünstigeren Box anzubieten oder die sind irgendwie nicht flüssig oder komisch ;)
Manche Schauspieler tauchen ja in allen Folgen auf, da ist es doch kostengünstiger einen Sammelsynchrontermin anzuberaumen. Von daher denke ich an das Nächstliegende: Geldmacherei ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 487
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: The Agatha Christie Hour

Beitrag von Christian » 07.02.2016, 12:30

So, jetzt ist auch die 2. Box erschienen:
http://www.amazon.de/Agatha-Christie-Ch ... btag%3Dnd1
Bei dem Tempo ist frühestens Weihnachten die vollständige Box da ...
Christian Kirsch (Administrator)

Antworten