Der Mann im braunen Anzug

Fragen und Gedanken zu den Büchern der Queen of Crime
Antworten
Francis1989
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2015, 18:52

Der Mann im braunen Anzug

Beitrag von Francis1989 » 19.02.2016, 07:08

In drei Tagen habe ich diesen doch etwas ungewöhnlichen Roman durchgelesen.
Die erzähl weise hat mir sehr gut gefallen. Fand dadurch wurde alles etwas abwechslungsreicher.

Auch das es mal nicht um einer ihrer Prominenten Detektive ging war für mich nicht unbedingt ein Nachteil.
Diese in meinen Augen etwas naive Anne die unbedingt ein Abenteuer erleben wollte war recht erfrischend.

Nun habe ich mal zwei Fragen an euch.

Erratet ihr immer wer der Mörder ist???
Ich muss gestehen das ich als es zur Auflösung kam gar nicht mehr an Anfang des Buches gedacht hatte.
Also wo die russische Tänzerin besuch von einem russischen Grafen bekommt.
Hatte mich so in die Geschichte vertieft das ich mich gar nicht mehr an diese 2-3 Seiten entsann.

Meine zweite Frage wäre ob es die Verfilmung von 1988 unter den Namen Mord auf hoher See auf DVD oder VHS zu erwerben gibt??
Habe gesehen das Rue McClanahan dort mitspielt und da würde mich der Film doch sehr interessieren.
Auch über eine Kopie einer TV Aufnahme wäre ich schon Glücklich.



Benutzeravatar
Chakram
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 86
Registriert: 16.07.2008, 18:50

Re: Der Mann im braunen Anzug

Beitrag von Chakram » 25.02.2016, 05:35

Francis1989 hat geschrieben: Meine zweite Frage wäre ob es die Verfilmung von 1988 unter den Namen Mord auf hoher See auf DVD oder VHS zu erwerben gibt??
na klar:
Amazon (US) - Einzel-DVD
Amazon (US) - Christie Box
Amazon (UK) - Christie Box
Amazon (DE) - Christie Box

Francis1989
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2015, 18:52

Re: Der Mann im braunen Anzug

Beitrag von Francis1989 » 25.02.2016, 14:41

Sorry habe mich nicht klar ausgedrückt.

Suche den Film natürlich in deutscher Sprache.

Aber trotzdem dank für den Link zu den englischen DVDs.

Zur Not wird die sich besorgt ;-)

Francis1989
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2015, 18:52

Re: Der Mann im braunen Anzug

Beitrag von Francis1989 » 06.03.2016, 16:16

Der Film ist wirklich nicht berauschend :-(

https://www.youtube.com/watch?v=30mSaVj ... McNVFcA2mI

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Der Mann im braunen Anzug

Beitrag von mark » 06.03.2016, 21:05

Och ich fand ihn ganz gut. In der gleichen Machart (80/90iger Jahre) wie die Ustinov-Verfilmungen. Gibt aber bessere Aufzeichnungen als die auf Youtube mit den nervigen asiatischen Untertiteln, auch wenn anscheinend da nur die Hälfte untertitelt wurde. ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Francis1989
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 18.12.2015, 18:52

Re: Der Mann im braunen Anzug

Beitrag von Francis1989 » 07.03.2016, 06:03

Mir hat er nicht besonders gefallen.

Auch passte nicht so wirklich alles dazu wie es im Buch geschildert wurde.

War aber mal schön Rue McClanahan wieder zu sehen.
Von ihr sieht man leider in Deutschland meistens nur Golden Girls oder Columbo.

Bin aber froh das ich kein Geld dafür ausgegeben hab. Hatte erst mit dem Gedanken gespielt auch Agatha Christie Filme
mit in meine Sammlung auf zu nehmen aber das wird alles zu viel. :-)

Hab so schon genug Filme auf meiner Liste.

Die Tage geht es erstmal wieder an einen neuen Roman. Muss mein aktuelles Buch erst beenden.

Antworten