John Curran kommt nach Deutschland

Agatha Christie Society (aufgelöst), Partners in Crime (aufgelöst) u.a. Fan-Projekte
Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 499
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Christian » 17.05.2012, 21:12

John Curran, Autor von "Agatha Christie's secret notebooks" und "Murder in the making", kommt im Februar 2013 auf Einladung der Deutsch-Britischen Gesellschaft nach Deutschland zu drei Agatha Christie Talks in Münster, Bielefeld und Düsseldorf.

Wenn die genauen Termine feststehen, poste ich das an dieser Stelle.
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von mark » 30.05.2012, 22:03

Münster? - Ein Schelm, wer Schlechtes dabei denkt ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Sephiroth90 » 09.06.2012, 00:29

Ich denk nur, dass es gleich mir mir um die Ecke ist ;)
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von mark » 11.06.2012, 17:20

Unser Admin wohnt in Münster ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Sephiroth90 » 23.06.2012, 05:55

Tatsächlich? Dadrauf wäre ich ja NIE gekommen :P
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 499
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Christian » 11.08.2012, 20:31

Die Deutsch-Britische Gesellschaft ist ein loses Netzwerk unabhängiger Ortsvereine. Besonders gut ist sie dort vertreten, wo früher die Britische Armee stationiert war. That's why. Außer nach NRW kommt John Curran auch Mecklenburg-Vorpommern (Schwerin).

Die vorläufige Terminplanung sieht so aus:

Montag, 18.03.2013: Essen
Dienstag, 19.03.2013: Düsseldorf
Mittwoch, 20.03.2013: Bonn
Donnerstag, 21.03.2013: Bielefeld
Freitag, 22.03.2013: Münster
Montag, 25.03.2013: Schwerin

Änderungen vorbehalten!

Ich würde mich sehr freuen, Poster aus dem Forum bei einer der Veranstaltung zu sehen!

Informationen zur Deutsch-Britischen Gesellschaft gibt es unter: http://www.debrige.de/
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von BigBen » 11.08.2012, 22:46

Hallo Christian,
weißt Du auch, wo er in Bonn auftreten wird? Es ist verhext, am 20.3.13 habe ich bereits tagsüber einen Termin. Es hängt davon ab, wo Mr Curran auftreten wird. Das würde ich mir nur äußerst ungerne entgehen lassen... :P
Schönes Wochenende,
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Sephiroth90 » 12.08.2012, 21:31

Falls es sich einrichtigen lässt, bin ich wohl in Münster mit dabei :)
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 499
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Christian » 13.08.2012, 22:05

Die Veranstaltungen der Deutsch-Britischen Gesellschaft in Münster sind in der Regel abends (ab 19 oder 20 Uhr). Ich nehme an, dass das in den anderen Städten ähnlich ist (Im Interesse der werktätigen Bevölkerung). Sobald ich die genauen Termine und Orte habe, sind sie an dieser Stelle zu finden.
Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von BigBen » 14.08.2012, 09:29

Hallo Christian,
abends ist schon mal sehr gut ;-) Danke für Deine Mühe. Interessiert sich sonst noch jemand für die Auftritte von Mr Curran?
Sonnigen Tag,
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Anna6566 » 14.08.2012, 15:11

Mich interessieren seine Auftritte auch sehr. Nur habe ich die Bedenken, ob man bei rudimentären Englischkentnissen auch auf seine Kosten kommt. Christian, weißt Du schon, ob und was übersetzt wird?

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von mark » 15.08.2012, 16:42

@Anna: ich bin ja Dolmetscher. Lad mich ein, dann sitzen wir zusammen und ich flüster' Dir alles ins Ohr, nennt man dann auch Flüsterdolmetschen (kein Scherz) ;)
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
BigBen
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2009, 11:37
Wohnort: NRW

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von BigBen » 17.08.2012, 08:12

mark hat geschrieben: Flüsterdolmetschen
Haha, das ist ja witzig :D . Darf ich bzw. wir auch auf Dein Angebot zurückkommen? *grins* So kommst Du auch durch die Landen :wink:
Schönen Tag allerseits!
Schöne Grüße sendet
BigBen
"Denken Sie immer an die kleinen grauen Zellen, mon ami!" (Hercule Poirot)

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Anna6566 » 17.08.2012, 16:30

Da fliegen wir bestimmt nach einer halben Stunde raus.

Christian schweigt sich aus, also ist es bestimmt alles in Englisch.

Schönes Schwitzen an Alle

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 499
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: John Curran kommt nach Deutschland

Beitrag von Christian » 19.08.2012, 20:26

Da bin ich wieder. Ja, die Vorträge der Deutsch-Britischen Gesellschaft sind englisch und werden nicht übersetzt. Zumindest ist das in Münster so. John spricht aber ein klares, gut verständliches Englisch und nicht zu schnell. Wenn Interesse besteht, können wir während seines Aufenthaltes hier in Münster online und/oder real Fragen an John stellen. Ich habe ihn zwar noch nicht dazu befragt, aber er wird sicher dazu bereit sein. So wie er mir mal sagte, ist er gewillt, mit jedem über Agatha Christie zu sprechen.
Christian Kirsch (Administrator)

Antworten