Crack A Christie - Geplante neue E-Book-Reihe

Fragen und Gedanken zu den Büchern der Queen of Crime
Antworten

E-Book mit Quiz

Super Idee, da würde ich die Bücher glatt noch einmal lesen
0
Keine Stimmen
Damit könnten jüngere Generationen für die Stories der Queen of Crime gewonnen werden
2
50%
Das kenne ich noch aus der Schule. Die Hefte hießen Easy readers und hatten im Anhang "Verständnisfragen"
2
50%
Das lockt keinen Digital Native hinter dem Ofen hervor
0
Keine Stimmen
Weiß nicht
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 4

Benutzeravatar
Christian
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 489
Registriert: 29.09.2002, 02:00
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Crack A Christie - Geplante neue E-Book-Reihe

Beitrag von Christian » 12.12.2011, 20:46

HarperCollings hat verschiedene Leute angesprochen und um ihre Meinung gebeten. Inzwischen habe ich die Erlaubnis, hier im Forum die Meinung der geschätzten Christie-Kenner zu einem Konzeptes für eine neue E-Book-Reihe von Christie Bücher zu erfragen.

Hier das Konzept:

"We have a concept for Agatha Christie where we would insert questions into her books at different intervals, prompting the reader to guess if they have worked out yet who might have done it. Aimed at younger people, they would be based on multiple choice, therefore also giving hints to ensure you’ve been paying attention. When you get to the end, you would be able to see if you got it right, and at what point, and possibly even get a score.

I would really like some opinions on whether or not this works. For example, are the questions too simple, or are they too convoluted? Do they give too much away?"

Und hier ein paar Probefragen:

Set 1: After p53, Chapter 3 The Night of the Tragedy
1. Three characters are all implicated by their potential link to poison. Which of the following three are correct?
(a) Lawrence, Bauerstein, Dorcas
(b) Bauerstein, Evelyn, Lawrence
(c) Cynthia, Lawrence, Bauerstein

2. What was the subject of the argument between Mary and Emily?
(a) Emily’s will
(b) John was having an affair
(c) Alfred was having an affair

3. Before Poirot investigates, who do you think committed the murder?
(a) Alfred
(b) Bauerstein
(c) John

Set 2: After p125, Chapter 5 It Isn’t Strychnine is it?
1. What was on the tray with Emily’s cocoa?
(a) Strychnine
(b) Salt
(c) Sugar

2. Who is most certain that Alfred committed the murder?
(a) Dr Wilkins
(b) Evelyn
(c) Lawrence

3. Before the inquest, who do you think murdered Emily?
(a) Alfred
(b) Cynthia
(c) May

Der Verlag hätte gerne ein Stimmungsbild bis Ende des Jahres. Schreibt als und/oder stimmt ab. Wenn es geht, möglichst bis vor Jahresende, damit ich die Antworten gesammelt weiterleiten kann. Danke!


Christian Kirsch (Administrator)

Benutzeravatar
Sephiroth90
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 552
Registriert: 14.03.2007, 14:58
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Crack A Christie - Geplante neue E-Book-Reihe

Beitrag von Sephiroth90 » 14.12.2011, 10:12

Die Idee an sich finde ich gar nicht mal schlecht. Das wäre für mich zumindest ein Reiz überhaupt ein eBook zu kaufen. Aber da ich bei jedem Buch weiß wer der Mörder war (Ausnahmen bestätigen die Regel ;D) wären diese Fragen für mich überflüssig --> Also doch keine eBooks für mich :mrgreen:

Für Agatha Christie Neulinge meiner Meinung nach aber durchaus interessant ;)
Don´t forget that walls have ears!
CARELESS TALK COSTS LIVES

Antworten