Very British

Agatha Christie Society (aufgelöst), Partners in Crime (aufgelöst) u.a. Fan-Projekte
Antworten
Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Very British

Beitrag von mark » 07.04.2008, 16:29

I feel slightly underwhelmed by the reply - I can almost hear the yawn.
Dies war die Reaktion eines Briten auf eine sehr kurze Antwort auf seine E-Mailanfrage. Herrlich diese Sprache! :D :D :D :wink: [/color]


"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Very British

Beitrag von Japp » 07.04.2008, 23:50

und wie übersetzt man das? ich bin etwas enttäuscht von der antwort - ich kann fast das gähnen hören.

und was war die antwort auf welche frage? :)

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Very British

Beitrag von mark » 08.04.2008, 00:19

Der Fragesteller wollte auch etwas über die Rechte eines Agatha Christie Films wissen, und bekam nur eine kurze oberflächliche, nichtssagende Antwort.
Hier geht's sprachlich um ein Wortspiel. Es gibt das Adjektiv "oberwhelmed" -- begeistert, im übertragenen und ursprünglichen Sinne regelrecht überspült/überschwemmt von etwas Positivem, sehr Enthusiastischem.
"Underwhelmed" ist sozusagen das Gegenteil davon. "Ich bin begeistert von soviel Anteilnahme und Interesse" im ironischen Sinne, wenn überhaupt keine oder eine so schwache Antwort erfolgt.
Er konnte das Gähnen des Schreibers beim Antworten regelrecht vor sich sehen.

Ist eine sehr typische trockene britische Antwort. Gefiel mir und brachte mich zum Lachen,w eil ich viele landsleute kenne, von denen dieser Satz stammen könnte. :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Antworten