Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Fragen zu Kino- und Fernsehfilmen
Bernd29
Beiträge: 1
Registriert: 05.08.2008, 11:05

Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Bernd29 » 05.08.2008, 11:18

Wo bekomme ich die drei Filme in deutscher Fassung her?
Ich habe jetzt schon sämtliche Internetseiten durchsucht aber nichts gefunden wer kann mir da weiter helfen?


Suche:Mord a la Carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties auf DVD oder VHS und auf Deutsch.

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von mark » 05.08.2008, 17:40

Habe Dir eine PM geschickt.
Ansonsten HERZLICH WILLKOMMEN ...und hoffentlich bist Du nicht nur wegen dieser drei Filme hier :wink:
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Isabella85
Beiträge: 1
Registriert: 08.09.2008, 08:22

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Isabella85 » 08.09.2008, 08:29

Suche auch VHS oder DVD zu den alten Agatha Christie Filmen!
Zehn kleine Negerlein (aber nicht die "Abenteuer im blauen Schloss")
Mörderparties
Mord mit verteilen Rollen
Mord a la carte


Kann mir jemand weiterhelfen!?!?!?

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Agarallo » 08.09.2008, 17:18

Isabella85 hat geschrieben:...zu den alten Agatha Christie Filmen
Ab wann fängt denn bei dir "alt" an?

Isabella85 hat geschrieben: Mörderparties
Mord mit verteilen Rollen
Mord a la carte
Die entsprechenden DVD's gibt es leider nur in engl. Sprache.
Mit "Mörderparties" meinst du bestimmt "Tödliche Parties"...

Isabella85 hat geschrieben: Zehn kleine Negerlein (aber nicht die "Abenteuer im blauen Schloss")
Lese mal die Beitäge zum Thema "10 kl. Negerlein" durch.
Es gibt nicht nur 2 Versionen...

Vielleicht kann dir der vorhergehende Schreiber "Bernd29" jetzt weiterhelfen, nachdem er eine PM von "Mark" erhalten hat. Ist nur eine Vermutung....
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
mark
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1766
Registriert: 14.10.2007, 13:03
Kontaktdaten:

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von mark » 09.09.2008, 22:24

Vermute mal nicht zu viel :wink: Man kann auch nur Tips per PM verschicken. :P
Aber kein guter Einstieg, gleich mit einer ganzen DVD Suchanfrage in ein Forum einzusteigen. :oops: :wink:
Aber immerhin, Interesse ist da.
"Mit diesem Tee könnte man Schiffsplanken streichen!"

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Agarallo » 13.09.2008, 21:59

Mark, du sprichst mir aus der Seele...

Was wohl aus unserer "Neu-Forums-Teilnehmerin" geworden ist, welche auf Leben und Tod die synchronisierten Fassung von "Death on Safari" gesucht hat?
(Wir vermuteten ja am Anfang, dass sie sich das Leben nehmen wollte, wenn sie den verpassten Film nicht bekommen würde... :wink: )

Ich habe diese Woche wieder viele TV-Sender angeschríeben um eine Weiterführung der Synchr. von den Poirot-Staffeln zu bewirken.
Richtig konkretes an Info habe ich aber nicht bekommen, nur die üblichen Floskeln :x
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Hastings
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2008, 20:07

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Hastings » 14.09.2008, 10:22

Agarallo hat geschrieben:Ich habe diese Woche wieder viele TV-Sender angeschríeben um eine Weiterführung der Synchr. von den Poirot-Staffeln zu bewirken.
Richtig konkretes an Info habe ich aber nicht bekommen, nur die üblichen Floskeln :x
Ich sehe mir auch regelmäßig den Produktionsspiegel vom Studio Hamburg an - auch dort leider Fehlanzeige. Zumindest vor November kommt da nix.

Sollte man Polyband vielleicht mal vorschlagen, sich mit "Das Vierte" oder einem beliebigen anderen Sender zusammenzutun? Hat FOX bei "Ein Colt für alle Fälle" ja anscheinend auch gemacht, und es hat bestens funktioniert: erst laufen die neuen Folgen im TV, und wenn die Staffel durch ist, erscheint die DVD. Wäre doch mal eine Möglichkeit, oder?

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Agarallo » 14.09.2008, 11:14

Hastings hat geschrieben: Hat FOX bei "Ein Colt für alle Fälle" ja anscheinend auch gemacht, und es hat bestens funktioniert: erst laufen die neuen Folgen im TV, und wenn die Staffel durch ist, erscheint die DVD. Wäre doch mal eine Möglichkeit, oder?
Kannst du das mal bitte näher erläutern?
Gab es nicht alle Folgen von "Ein Colt für alle Fälle" auch in der dt. Synchro?

Ärgerlich auch, dass die 3 fehlenden Ustinov-Poirot-TV-Filme noch nicht als DVD-Box in deutsch erschienen sind. Als Video-Kaufversion gab es die doch auch.

Die "Detektei Blunt"- Box in deutscher Version fehlt ja auch noch...
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

Benutzeravatar
Hastings
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2008, 20:07

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Hastings » 14.09.2008, 11:43

Agarallo hat geschrieben:Kannst du das mal bitte näher erläutern?
Gab es nicht alle Folgen von "Ein Colt für alle Fälle" auch in der dt. Synchro?
Für die DVD-VÖ wurde eine komplette Neusynchronisation (mit den gleichen Sprechern!) erstellt, da

a) die alten Synchros (der damaligen Praxis entsprechend) gekürzt waren
b) das ZDF (oder wer immer heute der Rechteinhaber ist) horrende Lizenzgebühren forderte, so daß eine Teilnachsynchronisation nicht in Frage kam
c) einige Folgen damals nicht ausgestrahlt und somit auch nicht synchronisiert wurden

FOX hat dann die Neusynchro wohl zusammen mit "Das Vierte" in Auftrag gegeben, und die Neufassungen liefen dann auch Ende 2007/Anfang 2008 zunächst im TV, bevor die Box Ende Januar herauskam.
Agarallo hat geschrieben:Ärgerlich auch, dass die 3 fehlenden Ustinov-Poirot-TV-Filme noch nicht als DVD-Box in deutsch erschienen sind. Als Video-Kaufversion gab es die doch auch.
Gabs die wirklich zu kaufen? Ich kenn die nur als Leihkassetten aus der Videothek. Aber da ich DVD-Mitschnitte dieser ohnehin nicht sehr gelungenen Filme habe, brauche ich da keine offizielle VÖ. Gäbe es sie, würde ich sie wahrscheinlich trotzdem kaufen... :mrgreen:
Agarallo hat geschrieben:Die "Detektei Blunt"- Box in deutscher Version fehlt ja auch noch...
Hab ich zum Glück auch ins digitale Zeitalter retten können, aber eine offizielle VÖ mit O-Ton war schon schön, zumal die englische Box wohl qualitativ nicht so doll sein soll.

Benutzeravatar
Chakram
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 92
Registriert: 16.07.2008, 18:50

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Chakram » 16.09.2008, 19:33

Agarallo hat geschrieben:
Hastings hat geschrieben: Ärgerlich auch, dass die 3 fehlenden Ustinov-Poirot-TV-Filme noch nicht als DVD-Box in deutsch erschienen sind. Als Video-Kaufversion gab es die doch auch.

Die "Detektei Blunt"- Box in deutscher Version fehlt ja auch noch...
tja - Helen Hayes' Miss Marple fehlt mir genauso wie die drei Ustinov-Poirots...

Detektei Blunt hab ich leider nie sehen können... - Wie ist die Serie denn so? (sry wg offtopic)

Benutzeravatar
Japp
Mega-Schreiber
Mega-Schreiber
Beiträge: 828
Registriert: 20.12.2005, 01:00

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Japp » 16.09.2008, 21:11

das einzigst sinnvolle wäre eine komplette suchet-neusynchro. nur denke ich mal das kein sender das machen wird.

Benutzeravatar
Hastings
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 223
Registriert: 25.05.2008, 20:07

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Hastings » 17.09.2008, 13:16

"Detektei Blunt" ist etwa auf dem gleichen Niveau wie die beiden 2teiler ("Das Geheimnis der 7 Zifferblätter" und "Warum haben Sie nicht Evans gefragt?"), das heißt relativ werkgetreu umgesetzt, dafür in der Inszenierung etwas hausbacken und statisch. Vielleicht kann Polyband damit weitermachen, wenn sie mit Poirot durch sind?

Die beiden Helen Hayes-Filme (+ der ebenfalls zu dieser Reihe gehörende "Zwei Leichen beim Souper") könnten auch ruhig mal kommen, jedenfalls eher als die 3 Ustinov-TV-Poirots.

@ Japp: Jetzt, wo die alten Synchros komplett verfügbar sind, hätte ich auch nichts dagegen, aber da traut sich wohl echt keiner ran.

Benutzeravatar
Chakram
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 92
Registriert: 16.07.2008, 18:50

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Chakram » 18.09.2008, 17:20

Klingt ja recht gut für die Detektei Blunt. Jap - das würde sicherlich recht gut für Polyband nach Poirot passen. Kenne ja nur Evans und die Ziffernblätter.
Es fehlt noch so viel auf deutscher DVD von AC...

Benutzeravatar
Agarallo
Dauer-Schreiber
Dauer-Schreiber
Beiträge: 1393
Registriert: 28.12.2006, 01:00
Wohnort: Thüringen

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von Agarallo » 20.09.2008, 19:32

Chakram hat geschrieben:Klingt ja recht gut für die Detektei Blunt. Jap - das würde sicherlich recht gut für Polyband nach Poirot passen. Kenne ja nur Evans und die Ziffernblätter.
Es fehlt noch so viel auf deutscher DVD von AC...
Schaue mal unter der Rubrik "Tommy und Tuppence".
Da habe ich die Broschüre zu der Serie reingestellt.
"Keiner entgeht seinem Waterloo!"

maria86
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2009, 20:29

Re: Mord a la carte,Mord mit verteilten Rollen,Tödliche Parties

Beitrag von maria86 » 25.01.2009, 20:43

Hey!
Ich suche schon seit geraumer Zeit die drei Filme Tödliche Parties, Mord mit verteilten Rollen und Mord à la Carte in deutsch auf DVD… Ich habe schon auf vielen Internetseiten nachgesehen, hab aber leider nichts gefunden… Kann mir vielleicht bitte jemand helfen… Dankeschön schon mal… ;-)

Antworten