Zeugin der Anklage 1959

Fragen und Gedanken zu den Büchern der Queen of Crime
Antworten
Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von Anna6566 »

Hallo liebes Forum,

ich habe beim "Stöbern" folgendes Buch entdeckt:

Christie, Agatha
Titel Zeugin der Anklage [und 5 andere Erzählungen] / Übertr. aus dem Engl. von Maria Meinert.
Verlag Bern ; Stuttgart ; Wien : Scherz, 1959.
Kollation 191 S. ; 8°.

Die Beschreibung stammt aus dem Katalog der Schweizerischen Nationalbibliothek. Nun meine Frage:

welche fünf anderen Erzählungen sind mit übersetzt worden?
Vielen Dank fürs in den Keller oder auf den Boden gehen.

Liebe Grüße

Anna

Benutzeravatar
MissLemon
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 05.08.2010, 21:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von MissLemon »

So, war mal am AC-Regal:

Das von Dir genannte Buch habe ich leider nicht. Ich habe eine Veröffentlich vom Diogenes-Verlag von 1964 mit folgenden Stories:

1. Der Fall des unbefriedigten Soldaten
2. Der Fall der enttäuschten Hausfrau
3. Der Fall der Büroangestellten
4. Die Zigeunerin
5. Die Zeugin der Anklage
6. Der seltsame Fall des Sir Arthur Carmichael

Vielleicht handelt es sich ja um die gleiche Zusammenstellung?! Die Anzahl stimmt immerhin. :-)
„The young people think the old people are fools, but the old people know the young people are fools.“

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von Anna6566 »

Mensch das ging aber schnell.

Ich glaube, dass das die richtigen Geschichten sind.

Soweit ich richtig recherchiert habe, ist das das erste Buch, das auf Deutsch mit Kurzgeschichten erschien und schon hat Scherz eine lustige Auswahl getroffen.

Ich versuche gerade eine Aufstellung der Kurzgeschichten zusammen zu basteln, damit wir eine Übersicht für die Sammlung bekommen.

Viele Grüße

Anna

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von Anna6566 »

Habe gerade Quatsch geschrieben.

Die Arbeiten des Herkules sind "schon" 1958 erschienen.

Liebe Grüße

Anna

Benutzeravatar
MissLemon
Vielschreiber
Vielschreiber
Beiträge: 97
Registriert: 05.08.2010, 21:00
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von MissLemon »

Hab Dir eine PN gesendet. :-)
„The young people think the old people are fools, but the old people know the young people are fools.“

chioaachen
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 30.11.2009, 15:51

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von chioaachen »

Hallo,

ich besitze das Buch. Hardcover mit Schutzumschlag. Größeres Format als die Krimi-Reihe. Auf dem SU ein Foto von Marlene Dietrich als Mrs. Vole.

Folgende Geschichten sind enthalten:
Zeugin der Anklage
Das Erbe der Famlie Lemesurier
Die mysteriöse Angelegenheit in Cornwall
Die Abenteuer des Kreuzkönigs
Das Geheimnis des Plymouth-Expreß
Köchin gesucht!

Umfang 192 Seiten.


chio

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von Anna6566 »

Hallo Chio,

schaust Du bitte mal in Deine PN.

Dake

Anna

chioaachen
Häufiger Schreiber
Häufiger Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 30.11.2009, 15:51

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von chioaachen »

Hallo Anna,
hatte dir doch geantwortet.
Anscheinend bin ich zu blöd, die Antwort dann auch richtig abzuschicken. :o

Also: Das müsste das gesuchte Buch sein. Steht auch das Jahr 1959 drin. Allerdings keine englischen Originaltitel der (anderen) Geschichten.

chio

Benutzeravatar
Anna6566
Power-Schreiber
Power-Schreiber
Beiträge: 185
Registriert: 25.06.2009, 13:50

Re: Zeugin der Anklage 1959

Beitrag von Anna6566 »

Danke für die schnelle Antwort,

ich korrigiere dann mal meine Listen.

Liebe Grüße

Anna

Antworten