Startseite | Agatha Christie | Harry Potter | Royalty | Reisen | Medien | Fishcam Kirschen (Logo)


Reisen / Meine Reisen 2011 / London und Devon | Homepage Christian Kirsch: Fotoalbum

Homepage Christian Kirsch: Fotoalbum

Meine Reise nach London (7. bis 10. September), nach Torquay (10. bis 15. September) zum Agatha Christie Festival und wieder zurück nach London (15. bis 17. September)

Windsor Castle

Windsor Castle

30 Fotos

Nach fast zehn Jahren wurde es wieder an der Zeit, Windsor Castle zu besuchen. Das Castle - die größte noch von einem Monarchen benutzte Schlossanlage - ist nach dem Feuer im "annus horribilis" (1992) inzwischen wieder vollständig restauriert. In diesem Jahr kann man (gegen Aufpreis) nach Jahrzehnten den Round Tower besteigen. Von dort hat man eine wunderbare Aussicht. Allerdings darf man vom Tower nicht in Richtung State Apartements fotografieren, um die Privatsphäre der Königlichen Familie nicht zu stören, was ziemlich albern ist, weil man dafür schon ein Teleobjektiv benötigt und zweitens die Royals derzeit nicht im Castle sind.

Agatha Christie Fête

Agatha Christie Fête

7 Fotos

Die Agatha Christie Woche wurde am Sonntag traditionell mit der Agatha Christie Fête eröffnet

Churston Ferrers

Churston Ferrers

7 Fotos

In Churston Ferrers befindet sich die Pfarrkirche von Agatha Christie. Sie spendete für die Kirche ein Fenster. Auf dem Friedhof ist ihre Tochter Rosalind Hicks bestattet.

Book launch in Torquay

Book launch in Torquay

4 Fotos

John Curran stellt sein neuestes Buch "Agatha Christie - murder in the making" in Torquay vor.

Cockington

Cockington

12 Fotos

Cockington ist ein malerischen Dorf mit strohgedeckten Dächern und einem Manour House, eine Meile außerhalb von Torquay. Der Familie Cockington gehörte das Anwesen von 1048–1348. Dann ging der Besitz auf die Cary Famlie von 1375 bis 1654 über. Dann wurde das Anwesen an die Familie Mallock aus Exeter verkauft, der es dann von 1654 bis 1932 gehörte. 1933 wurde das Anwesen von der Stadt Torquay erworben.

London Book Launch

London Book Launch

6 Fotos

Buchvorstellung von "Murder in the making", dem Nachfolgeband von "Agatha Christie's secret notebooks" in London in Goldsboro Books. Einige der Anwesenden waren schon beim Launch in Dublin dabei, darunter auch Mathew Prichard, Agatha Christies Enkel. Er ergriff zunächst das Wort. Dann hielt David Brawn, der Lektor von HarperCollins, eine kurze Ansprache. Zum Schluss sprach Autor John Curran selbst noch einige Worte.

Greenway Literary Dinner

Greenway Literary Dinner

5 Fotos

21 Gäste aus sechs Ländern versammeln sich im Dining Room in Greenwy, wo John Curran als Gastgeber eines Literary Dinner mit anschließender Twilight Führung durch das Haus gibt. Das Fotografieren ist im Haus (mit Ausnahme im Dining Room) ist leider nicht gestattet, daher hier nur wenige Fotos.

Torquay

Torquay

25 Fotos

Model Village

Model Village

31 Fotos
8 Fotos in 1 Unteralbum

Babbacombe Model Village

Newlands Corner

Newlands Corner

6 Fotos

1926 verschwand Agatha Christie für 11 Tage spurlos. Auf einem Parkplatz in der Nähe des Silent Pool, Newlands Corner (Grafschaft Surrey), wurde ihr Wagen abgestellt gefunden.

Harry Potter Walk

Harry Potter Walk

31 Fotos

London Walks bietet in London Harry Potter Walks an. Man kann die Tour aber auch alleine unternehmen. Der Tour Guide Richard hat die Tour als pdf-Datei ins Netz gestellt. Den ersten Teil der Tour habe ich unternommen. Die Tour beginnt in der Leicester Square Underground Station in der Charing Cross Road. Die U-Bahn-Station ist auch am Anfang des Films "Harry Potter and the Half Blood Prince" zu sehen.

Copyright 2018 | Infos zu mir - Datenschutzerklärung - Impressum